TAKATA ON
BOARD.

Traditionell.
Zuverlässig.
Fortschrittlich.

Ihre Sicherheit ist unser Antrieb

Unser Unternehmen ist ein bereits seit 1933 weltweit von Automobilherstellern geschätzter Entwickler und Hersteller von Insassenschutzsystemen für Automobile (z.B. Airbags, Sicherheitsgurte, Lenkräder, Sicherheitselektronik und Kindersitze).

Die Entwicklung unserer TAKATA CHILDSEATS begann bereits vor über 30 Jahren. Auf Basis unserer Innovationen und langjährigen Erfahrungen im Bereich modernster Insassensicherheit begannen wir mit der Entwicklung von Sicherheitssystemen für Kinder. Nach intensiver Forschungs- und Entwicklungsarbeit präsentierten wir 1977 unseren ersten selbst entwickelten Kindersitz.

Seit 2003 wird in Aschaffenburg, Deutschland ein speziell auf den europäischen Markt zugeschnittenes Kindersitzportfolio entwickelt. Bereits seit einigen Jahren werden Kindersitze an Premium-Automobilhersteller geliefert und als Originalzubehör von Automarken angeboten.

2012 und 2013 erreichten wir mit dem gesamten Kindersitzportfolio durchgängig überdurchschnittlich gute Bewertungsergebnisse beim ADAC und Stiftung Warentest und vertreiben heute im Portfolio der „TAKATA CHILDSEATS“ mit den Babyschalen der TAKATA MINI CLASS, über die Gruppe I Sitze der TAKATA MIDI CLASS und der ISOFIX BASE, bis zum Kindersitz TAKATA MAXI für große Kinder etablierte Insassenschutzsysteme für alle Alters- und Gewichtsklassen Ihres Kindes.

  • 1933

    Von Pionierleistungen zu
    Meilensteinen der Insassensicherheit

    Gründung des Unternehmens

  • 1952

    Von Pionierleistungen zu
    Meilensteinen der Insassensicherheit

    Beginn der Forschung und Entwicklung von Sicherheitsgurten für Pkw

  • 1977

    Von Pionierleistungen zu
    Meilensteinen der Insassensicherheit

    Markteinführung TAKATA Kindersitze in Japan

  • 1981

    Von Pionierleistungen zu
    Meilensteinen der Insassensicherheit

    Entwicklung und Herstellung des weltweit ersten in Serie produzierten Airbags (in Kooperation mit Mercedes-Benz)

  • 2006

    Von Pionierleistungen zu
    Meilensteinen der Insassensicherheit

    Entwicklung und Herstellung des weltweit ersten in Serie produzierten Motorradairbags

    Markteinführung Kindersitze für Premium-Automobilhersteller in Europa

  • 2008

    Von Pionierleistungen zu
    Meilensteinen der Insassensicherheit

    Eröffnung Forschungs- und Entwicklungszentrum Berlin

  • 2010

    Von Pionierleistungen zu
    Meilensteinen der Insassensicherheit

    Entwicklung und Herstellung des weltweit ersten in Serie in einem Auto montierten AIRBELTS (Kombination aus Airbag und Sicherheitsgurt).

  • 2012

    Von Pionierleistungen zu
    Meilensteinen der Insassensicherheit

    Markteinführung der TAKATA Kindersitze für den Endverbraucher in Europa

  • 1933
  • 1952
  • 1977
  • 1981
  • 2006
  • 2008
  • 2010
  • 2012

Voneinander Lernen
und gemeinsam
neue Wege gehen.

Im Jahr 2006 startete unsere Zusammenarbeit mit verschiedenen Premium-Autoherstellern in Europa. Mit dem gemeinsamen Ziel, durch eine enge Kooperation ein gesteigertes Niveau der Insassensicherheit zu erreichen, durchlaufen all unsere Produkte zusätzlich intensive Sicherheits- und Qualitätstests der Automobilindustrie und erfüllen stets alle damit verbundenen Standards. Basierend auf dem Wissen und der Expertise unserer Partner, durchlaufen alle TAKATA Kindersitze einen kontinuierlichen Zyklus aus Verbesserung und Weiterentwicklung, um Ihrem Kind stets optimalen Schutz und Komfort auf der Basis neuster Innovationen zu bieten. Auf der Grundlage des technischen Aufbaus unserer Kindersitzsysteme, bieten wir unseren Partnern zudem die Möglichkeit, alle Sitze aus unserem Sortiment mit personalisierten Bezügen zu branden und als Zubehör für die unterschiedlichsten Fahrzeugreihen anzubieten.